Aktuelles

  • Einzelmeisterschaften

    Klein aber fein -Einzelmeisterschaft beim TC Heimbach. Es war deutlich zu spüren – Ferienzeit und hohe Temperaturen. Beides trug dazu bei, dass das Teilnehmerfeld bei den diesjährigen Read More
  • Weißwurst-Cup

    Es ging nicht nur um die Wurst. 2. Weißwurst-Cup beim TC Heimbach. Zuerst schien es ja schon so, als ob das Bier zur Weißwurst etwas verwässert Read More
  • Mixed - Meisterschaften

    Paarweise auf erfolgreichem Weg. Mixed-Clubmeisterschaft beim TC Heimbach. Viele bangen Blicke gen Himmel und die Hoffnung, dass das Wetter hält. Und es hat gehalten. Bei durchweg Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Aktuelles

  • Einzelmeisterschaften +

    Klein aber fein -Einzelmeisterschaft beim TC Heimbach. Es war deutlich zu spüren – Ferienzeit und hohe Read More
  • Weißwurst-Cup +

    Es ging nicht nur um die Wurst. 2. Weißwurst-Cup beim TC Heimbach. Zuerst schien es Read More
  • Mixed - Meisterschaften +

    Paarweise auf erfolgreichem Weg. Mixed-Clubmeisterschaft beim TC Heimbach. Viele bangen Blicke gen Himmel und die Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Klein aber fein -
Einzelmeisterschaft beim TC Heimbach.

Es war deutlich zu spüren – Ferienzeit und hohe Temperaturen. Beides trug dazu bei, dass das Teilnehmerfeld bei den diesjährigen Einzelmeisterschaften des Tennisclubs Heimbach eingeschränkt war. Aber für diejenigen, die ihren Urlaub in heimischen Gefilden machten oder aber schon wieder zurück waren und die Temperaturen auf dem Court nicht scheuten, war es ein Tennisfest. Sechs Herren und fünf Damen waren gemeldet. Die überschaubare Anzahl der Spieler erlaubte es auch dann, den Spielmodus so zu gestalten, dass jeder gegen jeden spielen konnte. Die äußeren Bedingungen waren eigentlich ideal, kein Regen, kein Wind. Allerdings stach die Sonne schon auf die Courts und die Schweißtropfen der Spieler wurden immer größer. Aber spannend blieb es bis zum Schluss. Wer letztlich den Titel mit nach Hause nehmen konnte, blieb bis zu den letzten Matches noch offen. Durchsetzten konnte sich am Ende Günter Fischer bei den Herren und Andrea Hügle bei den Damen. Platz zwei belegte Damaris Schillinger und bei den Herren Stephan Schillinger. Die jeweiligen dritten Plätze ginge an Anita Fischer und Matthias Hügle.

Fünf Spielerinnen und 6 Spieler kämpften um den Titel bei der Einzelmeisterschaft des Tennisclubs Heimbach. Als glückliche Gewinner standen am Ende Andrea Hügle und Günter Fischer (Bildmitte mit Rakett) fest.

Aber eines galt für alle Mitstreiter: tolles spielerisches Niveau und Spaß beim Spielen. Und ein gutes Training für die nun anstehenden Mixed-Runden in der Liga war es auch. Bereits am kommenden Samstag starten dann zwei Teams des TC Heimbach. Das Team 50 in der 1. Bezirksliga erwartet die Mannschaft des TC Mengen und das 2. Heimbacher Team der 1. Kreisliga wird das erste Spiel auswärts beim TC Münstertal bestreiten.

Regina Keller